ESMT Berlin

Die ESMT Berlin ist eine internationale, forschungsorientierte Wirtschaftshochschule (Business School), die von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden gegründet wurde. Sie bietet englischsprachige Vollzeit- und berufsbegleitende Executive MBA-Studiengänge, einen Master in Management-Studiengang sowie Managementweiterbildung auf Englisch und Deutsch an.

Die ESMT konzentriert sich auf drei Schwerpunkte: Leadership und gesellschaftliche Verantwortung, europäische Wettbewerbsfähigkeit und Technologiemanagement. Die Professoren der ESMT veröffentlichen in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften. Zusätzlich stellt unsere Hochschule eine interdisziplinäre Plattform für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft dar. Der Hauptsitz befindet sich in Berlin, ein zweiter Standort ist Schloss Gracht bei Köln. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte, private wissenschaftliche Hochschule mit Promotionsrecht und ist von AACSB, AMBA, EQUIS und FIBAA akkreditiert.

Der Vollzeit-MBA hat das Ziel, globale und unternehmerisch denkende Führungspersönlichkeiten zu entwickeln, mit Fokus auf Innovations- und Technologiemanagement sowie Nachhaltigkeit. Die ESMT wählt jährlich rund 70 Studenten aus. Die aktuelle Klasse besteht zu 92 % aus internationalen Studenten aus 40 Ländern. Die Kurse finden von Januar bis Dezember und komplett auf Englisch statt. Die kleine Klassengröße gewährleistet, dass die Studenten ein individuelles Coaching erhalten, und dass alle Gruppenarbeiten und weitere Gelegenheiten zum Erfahrungslernen einen internationalen Fokus haben. Der MBA enthält internationale Module einschließlich der Teilnahme an Netzwerkwochen mit dem Global Network for Advanced Management. 76 % der Absolventinnen und Absolventen des letzten Jahrgangs arbeiten in Deutschland. Stipendien und weitere Finanzierungsmöglichkeiten sind verfügbar.

Für weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf oder besuchen sie uns auf www.esmt.org/mba

  • AACSB Logo
  • AMBA Logo
  • Equis Logo
  • European Business Schools